Datenschutz

Erläuterungen zum Datenschutz
Wir möchten das Vertrauen der Nutzer ins Internet stärken und aus diesem Grund den Umgang mit personenbezogenen Daten offenlegen.
Sie erfahren hier welche Informationen gesammelt werden und wie die Informationen verwendet werden.

Persönliche Daten
Sie können im Regelfall unsere Internetseite aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen. Wenn Sie sich entschliessen, uns Ihre persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Buchungsanfrage ausgeführt werden kann, so werden wir mit diesen Daten nach den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sorgfältig umgehen. Wenn Sie uns auffordern, diese Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/ oder zu löschen, so werden wir entsprechend verfahren.

Durch die Aufrufe unserer Internetseite erhalten wir Nutzungsdaten. Wir werten diese Daten aus, um Trends zu erkennen und Statistiken aufzustellen, beachten jedoch bei allen Massnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV). Hierdurch ist ausgeschlossen, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht werden und ein "gläserner Nutzer" entsteht.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontaktformular
Bei Benutzung des Kontaktformulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten (Name, E-Mail, Betreff und Ihre Nachricht) bei uns gespeichert und an den Zuständigen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage automatisch als E-Mail weitergeleitet. Diese Daten werden regelmäßig von unseren Webserver gelöscht.
Die Grundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 DSGVO.

Ihre Rechte
Sie haben ein Recht auf Auskunft (welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben), ein Recht auf Löschung ihrer persönlichen Daten bei uns, ein Recht Widerruf (Wir dürfen Ihre Daten nicht mehr verarbeiten) und ein Recht auf Berichtigung.
Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie von diese Rechte benutzen wollen.

Hinweis:
Einige Daten müssen wegen gesetzlicher Bestimmungen eine Bestimmte Zeit gespeichert werden, z. B. aus steuerrechtlichen Gründen. Solche Daten können trotz Löschanfragen nicht gelöscht werden.