Mit dem Schienenbus nach Eckernförde

Vom 2. Juli bis zum 27. August fahren die Schienenbusse von Kappeln nach Eckernförde

Zum Bummeln, Schnacken oder Shoppen einfach mal nach Kappeln oder Eckernförde? Tagesausflüge nach Lindaunis oder zum Brarup-Markt?

Nach der Premiere im Vorjahr wird es auch 2022 regulären Personenverkehr auf der Strecke Süderbrarup-Kappeln geben. Wir werden in den Monaten Juli und August an Samstagen mit unseren beiden Schienenbussen drei Mal zwischen Eckernförde und Kappeln pendeln. Am, im letzten Jahr extra für diese Fahrten errichteten, Bahnsteig in Lindaunis wird auch wieder gehalten. Dieses Jahr werden wir zusätzlich auch in Scheggerott und Wagersrott halten (als Bedarfshalt).

In Eckernförde besteht Anschluss an die RB73 von und nach Kiel Hbf.

Da die Fahrten von der Landesregierung über den NAH.SH gefördert werden, gelten Nahverkehrsfahrkarten und somit auch das 9-€-Ticket.
In den Zügen gelten die Coronaregeln des Nahverkehrs und damit die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung.

Zusätzlich verkehren jeden Mittwoch und Sonntag weiterhin die regulären Museumszüge der Angelner Dampfeisenbahn zwischen Kappeln und Süderbrarup. In diesen Zügen gelten nur die Fahrkarten der Angelner Dampfeisenbahn und das 9-€-Ticket nicht.