Aufarbeitung Wagen 6

Wagen 6 (NSB 452) wird derzeit nach jahrelanger Abstellung wieder Instandgesetzt

Wagen 6 (NSB 452) steht jetzt in Kappeln direkt an der Kopframpe.
Vor einigen Wochen waren erst wenige der neuen Deckenplatten angebaut.
Mittlerweile ist die Decke in der ersten Wagenhälfte vollständig und auch die Beleuchtung funktioniert wieder.
In der Außenwand hinter der Toilette war die Holzkonstruktion durch Feuchtigkeit verrottet und musste erneuert werden. Wenn die Wandverkleidung eingebaut ist, kann auch die Toilette wieder zurück an den alten Platz.
Während der Abstellzeit in Süderbrarup sind leider einige Teile verloren gegangen, auch die Türstopper am Handbremsende. Die mussten neu angefertigt werden und sind jetzt angebaut.
Für die Nikolausfahrten müssen die Spurrillen der Bahnübergänge frei sein. Dafür waren wir am vergangenen Wochenende mit dem Skl unterwegs.

Wer uns bei der Aufarbeitung von Wagen 6 oder anderen Projekten und Tätigkeiten helfen möchte, darf sich gerne bei uns melden. Wir arbeiten üblicherweise jeden Samstag ab etwa 10 Uhr in Kappeln.